StartseiteImpressum
Вільгельм Ґенацино: Парасолька на цей день (уривок) - PROSTORY Вільгельм Ґенацино: Парасолька на цей день (уривок) Ален Бадью: Спільне зникнення Людини і Бога - PROSTORY Ален Бадью: Спільне зникнення Людини і Бога Перекладати в тандемі - PROSTORY Перекладати в тандемі

Tandem übersetzen

Goethe-Institut Ukraine und Übersetzer- und Autorenverein TSPP laden 7 ukrainische und 7 deutsche NachwuchsübersetzerInnen zum Projekt Tandem Übersetzen ein. Ausgewählte ÜbersetzerInnen bilden bilaterale Tandempaare und arbeiten zusammen an den Ausschnitten aus den Werken von ukrainischen und deutschen GegenwartsautorInnen. Jedes Übersetzerpaar kriegt einen deutschen und einen ukrainischen Autor zum Übersetzen. Die Kommunikation erfolgt über skype und e-mail. Die Ergebnisse werden im bilateralen Heft Mehr Länder – mehr Bücher  abgedruckt.

Junge ÜbersetzerInnen werden bei ihrer Arbeit von erfahrenen deutschen und ukrainischen Redakteuren unterstützt. Das bilaterale Heft wird in den ukrainischen und internationalen Buchmessen präsentiert und auch online gestellt. Beste ÜbersetzerInnen werden ins Mentoring-Programm des Übersetzer- und Autorenvereins aufgenommen und an Verleger vermittelt. Zusätzlich werden zwei Stellen in der bilateralen Werkstatt ViceVersa Deutsch-Ukrainisch 2013 für beste Nachwuchsübersetzer aus diesem Projekt reserviert.

 

Wer kann teilnehmen?

NachwuchsübersetzerInnen aus dem Deutschen und Ukrainischen mit keiner oder geringer Publikationserfahrung

 

Bewerbung

Die Bewerbungen mit  tabellarischen Lebenslauf, Publikationsliste(falls vorhanden) und Motivationsschreiben in freier Form müssen bis zum 25. November 2012 auf  literatur.ua(at)googlemail.com mit dem Vermerk „Tandem übersetzen“ eingehen. ÜbersetzerInnen ohne Buchpublikationen müssen zusätzlich eine Probeübersetzung eines der unten angeführten Ausschnitte in eigene Zielsprache mitschicken. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Natürlich zähmen auch diese Kartenbilder die natürliche Wildnis durch gnadenlose Generalisierung, welche die Vielfalt der realen Geografie reduziert, sie durch stellvertretende Zeichen ersetzt und darüber entscheidet, ob ein paar Bäume schon  einen Wald ergeben, ob eine menschliche Spur als Pfad oder Feldweg registriert wird. So ist die Autobahn auf Karten dem Maßstab widersprechend breit, wird eine deutsche Millionenstadt mit dem gleichen Viereck beschrieben wie eine chinesische, und eine arktische Bucht leuchtet genauso blau wie eine pazifische, weil beide die gleiche Meerestiefe haben. Die Eisberge, die sich in Ersterer türmen, werden hingegen einfach verschwiegen.

Judith Schalansky „Atlas der abgelegenen Inseln“

http://www.atlas-der-abgelegenen-inseln.de/downloads/5/schalansky-atlas.pdf

 

Картопля тут — і овоч, і фрукт, і м’ясо.
Гальшка зі свічкою в одній руці, а з сигаретою в другій похапцем взялася збирати непроданий товар в ящики на завтра. На картоплі багато не вторгуєш, продовжувала бурмотіти вона. На картоплі на хату не заробиш. В Трускавець відпочивати не поїдеш. Доброї косметики собі не купиш. І чому картопля така дешева? От якби вона була дорога — хоча б така, як березневі персики, то я би продавала її з радістю. Мила би її перед продажем, натирала до блиску, оббризкувала водою, або — що вже там?! — на дешевенькі парфуми не поскупилась би.

Таня Малярчук «золото/бетон»

http://sho.kiev.ua/article-sho/980

 

Kontakt

Nelia Vakhovska, Übersetzer- und Autorenverein TSPP, literatur.ua(at)googlemail.com 

Maria Shubchyk, Goethe-Institut Ukraine, Mariia.Shubchyk(at)Kiew.goethe.org  

 

Add your comment

Your name:
Comment:


Das Design Alexander Kanarskiy © 2007. Alle Rechte sind geschützt.
Unter Anwendung von den Materialien ist die Verbannung auf prostory.net.ua obligatorisch.